Kleinbrand - Feuergefahr in einer Wohnung

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 5643
Einsatzort Details

Stettiner Straße, Stolzenau
Datum 01.01.2017
Alarmierungszeit 00:43 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Stolzenau
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Einem Mitbürger war die Tür seiner Wohnung zugefallen, als sich dieser davor befand um das Feuerwerk zum Jahreswechsel zu bewundern. Der Schlüssel zu der Wohnung befand sich jedoch im Inneren der Wohnung, ebenso wie ein Adventsgesteck mit brennenden Kerzen. Da eine Ausbreitung der Flammen von den Kerzen auf das Gesteck nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Feuerwehr alarmiert.
Von der Feuerwehr wurde die Wohnungstür ohne nennenswerten Schaden innerhalb weniger Minuten geöffnet. In der Wohnung wurde festgestellt, dass von den Kerzen des Adventsgesteckes keine Gefahr ausging, somit konnte der Einsatz beendet werden.

Foto: Annika Klepper (Pressesprecherin der Feuerwehren in der Samtgemeinde Mittelweser)